ISO 27001 und TISAX – effiziente Sicherheitsstandards durch Zertifizierung

18. Mai 2022

Der Schutz von Informationen und Kundendaten ist bei PROXORA die Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Angriffe auf das Firmennetzwerk, Schadsoftware, Sicherheitslücken und Spam können die Sicherheit von Unternehmen ebenso gefährden wie das Handeln von Mitarbeitenden. Deshalb werden bei PROXORA die Ziele der Informationssicherheit wie „Vertraulichkeit“, „Integrität“ und „Verfügbarkeit“ durch proaktive Maßnahmen verfolgt. Unser Engagement für höchste Sicherheitsstandards spiegelt sich u.a. in dem nach „ISO 27001“ zertifizierten Informationssicherheits-Management-System und unserer Teilnahme an „TISAX“ wider.

ISO-27001 – Zertifizierung für mehr Informationssicherheit

Zur Gewährleistung der Informationssicherheit wurde ein Informationssicherheits-Management-System (ISMS) bei PROXORA implementiert. Die Wirksamkeit des ISMS im Rahmen der ISO 27001 wurde durch den TÜV SÜD zertifiziert und wird im Rahmen von regelmäßigen Audits überprüft. Dadurch ist eine fortlaufende Verbesserung sichergestellt.

Der international anerkannte ISMS-Standard definiert die Anforderungen, die an die Einführung, Umsetzung, Dokumentation und Verbesserung eines Informationssicherheits-Management-Systems gestellt werden und belegt den umfassenden Schutz unserer Kundendaten im Hinblick auf Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität. Die Zertifizierung nach ISO 27001 dient zur unabhängigen Validierung und beweist die Wirksamkeit unseres Informationssicherheits-Management-Systems, das kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Erfahren Sie mehr zu dem Sicherheits- und Compliance-Framework unserer Services
www.proxora.com/referenzen-zertifizierungen

TISAX – Zertifizierung für mehr Sicherheit in der Automobilbranche

TISAX steht für „Trusted Information Security Assessment Exchange“ und bietet für die Informationssicherheit von Unternehmen einen Prüf- und Austauschmechanismus, der eine gemeinsame Anerkennung von Prüfergebnissen zwischen Teilnehmern ermöglicht. Die „ENX Association“, ein Zusammenschluss von Automobilherstellern, Zulieferern sowie Automobilverbänden, verwaltet TISAX im Auftrag des Verbands der Automobilindustrie (VDA ISA) und genehmigt externe Prüfdienstleister und überwacht die Qualität der Umsetzung sowie die Prüfergebnisse.

PROXORA hat das TISAX Audit und Assessment erfolgreich durchlaufen und die entsprechenden Prozesse werden kontinuierlich optimiert. Wir sind vertraut mit dem Umgang von sensiblen Kundendaten und Informationen aus der Automobilindustrie und unsere Cloud-Lösungen entsprechen höchsten Sicherheitsanforderungen.

Nutzen Sie den Austausch der Prüfergebnisse der Proxora GmbH in TISAX:
enx.com/tisax
Unser Ergebnis ist abrufbar, nachdem eine Anfrage bei uns gestellt wurde.

Die Zertifizierungen für ISO 27001 und TISAX schaffen messbare Prozesse und hohe Sicherheitsstandards

 

Lesen Sie auch das Interview unseres Informationssicherheitsbeauftragten:
https://www.proxora.com/blog/die-koepfe-hinter-dem-code

Weitere Beiträge:

PROXORA auf der Compliance now! 2022

PROXORA auf der Compliance now! 2022

Das Strategieforum vereint seit 11 Jahren Österreichs Compliance Community aus Corporates und Banken. Compliance Officer sind in einem zunehmend...

Oktoberfest 2022

Oktoberfest 2022

O`zapft is im Armbrustschützenzelt! Die Proxora-Wiesn-2022 fand dieses Jahr im Armbrustschützenzelt auf dem Oktoberfest in München statt. Bei...